Austroflamm Pellet Kaminöfen

Pellet Kaminöfen von Austroflamm





Richtiges Feuer

Holzpellets überzeugen durch geringe Heizkosten, das Nachwachsen des Rohstoffes und größeren Komfort als bei Scheitholz. Allerdings sind die Pellettflammen bei vielen Modellen am Markt dann eher klein und hektisch. Uns bei Austroflamm war das schöne Flammenbild aber immer schon ein besonderes Anliegen - was wir bei unseren Scheitholzöfen seit über 30 Jahren immer wieder unter Beweis stellen. Und nun bieten wir auch mit vollautomatischen Pelletöfen lange und ruhige Flammen, die man sich einfach gerne ansieht. Vielleicht, weil es die wahrscheinlich schönsten Flammen am Pelletmarkt sind.

Richtig leise.

Durch ausgeklügelte Technik sind unsere Pelletöfen im Betrieb extrem leise. Wir haben nichts dem Zufall überlassen, damit keine Geräusche einen richtig schönen Abend vor dem Ofen stören.

Richtig sauber

Natürlich erfüllen unsere Pelletöfen alle europäischen Normen. Aber weil sie richtig sauber brennen, liegen ihre Werte noch weit unter den geforderten Standards. Doch damit nicht genug. Auch die Scheibe bleibt schön sauber. Das bedeutet weniger Reinigungsaufwand und mehr Flammengenuss. -

Bereits serienmäßig sind unsere Pelletöfen für raumluftunabhängigen Betrieb vorbereitet. Das ist vor allem für Häuser mit kontrollierter Wohnraumlüftung oder mit sehr dichter Gebäudehülle wichtig.

Und letztlich verfügen unsere Pelletöfen auch noch über automatische Selbstreinigungszyklen, um Ihnen möglichst viel Arbeit abzunehmen.

Das schönste Feuer - auf Knopfdruck.

Jet können Sie richtig schönes (Pellet-) Feuer auf Knopfdruck genießen. Ein sanfter Druck auf das Touchdisplay genügt und schon fängt die Pelletförderung an und auch die Zündung erfolgt vollautomatisch. Alternativ genügt aber auch der Fingerdruck auf die Fernbedienung . Oder auf die App PelletControl auf Ihrem Smartphone (iOS oder Android). Damit lässt sich Ihr Pelletofen von überall aus überwachen und auch steuern. Somit können Sie schon von unterwegs aus dafür sorgen, dass es kuschelig warm ist, wenn Sie nach Hause kommen.

Die Bedienung über Display, Fernbedienung oder App ist kinderleicht und selbsterklärend. Und der Clou hat mit seinem innovativen Drehregler sowieso das einfachste Bedienkonzept auf der Welt.

Ach ja, Sie brauchen übrigens nicht einmal einen Knopf zu drücken. Den automatischen Timer und den Raumthermostat bringen die meisten Modelle serienmäßig mit. Schönes Feuer, ohne den Finger zu rühren.



 

Clou

Modell Clou

So außergewöhnlich wie sein Design ist auch das völlig neuen Bedienkonzept des Clou: Mittels Drehregler wird die Automatik gestartet, die Leistungsstufe gewählt und der Ofen auch wieder abgestellt. Einfacher gehts wirklich nicht.

Die gewählte Leistungsstufe wird auch mit LED

Technik dargestellt.

Ein revolutionäres Bedienkonzept braucht auch ein

dementsprechendes Design: Clou mit markantem runden Türglas.


Heizleistung: 2,4 - 8 KW
Raumheizvermögen: 50 - 240 m⊃3;
Pelletbehälter: 36 Kg
Verbrauch: 0,6 - 1,95 Kg/h
Brenndauer: ~ 19 - 60 Stunden
Wirkungsgrad: über 90%

Gewicht: 173 Kg
Rauchrohrabgang: 80 mm
Außenluftanschluss: 80 mm

 

Polly 2.0 / Polly light

Modell Polly in Stahl / Speckstein / Keramik

Polly - sympatisch, praktisch, rund: Sein gerundetes Glas erlaubt besonders vielschichtige Einblicke in das faszinierende Flammenspiel. Auch hier haben Sie wieder die Auswahl zwischen dem vollausgestatteten Polly und dem günstigeren Polly light. In beiden Fällen stehen Stahl- Speckstein- oder Keramikverkleidung in 4 Farben zur Auswahl.

Jede Verkleidung ist ein Unikat.

Hier in Glasur vanilla caramel.

Ein hochmoderner Pelletofen in traditionellem

Speckstein.

Polly mit Stahlmantel.


Heizleistung: 2,4 - 7,7 KW, Polly light: 2,6 - 8,9 KW
Raumheizvermögen: 50 - 240 m3;
Pelletbehälter: 25 Kg
Verbrauch: 0,6 - 1,9 Kg/h, Polly lihgt: 0,7 - 2,2 Kg/h
Brenndauer: ~ 13 - 42 Stunden, Polly light: 11 - 39 Stunden
Wirkungsgrad: über 90%

Gewicht: 158 Kg
Rauchrohrabgang: 80 mm
Außenluftanschluss: 80 mm

Polly lihgt ohne serienmäßiges WLan-Modul, Fernbedienung, automatischer Kipprost und Füllstandssensor im Pellettank.

 

Percy / Percy light

Klare, zeitlose Formen zeichnen den Percy aus.

Im Bilf: Stahlmantel. Ob Sie sich für den günstigen Percy light entscheiden oder den Percy mit serienmäßigem WLan-Modul, Fernbedienung, automatischem Kipprost und Füllstandssensor im Pellettank entscheiden, liegt ganz bei Ihnen. Aber die lange, ruhige, schöne Pelletflamme ist jedenfalls mit dabei.

Percy Betonmantel terra

Percy Betonmantel anthrazit


Heizleistung: 2,4 - 8,6 KW
Raumheizvermögen: 50 - 240 m3;
Pelletbehälter: 25 Kg
Verbrauch: 0,6 - 2,1 Kg/h
Brenndauer: ~ 12 - 42 Stunden
Wirkungsgrad: über 90%

Gewicht: 181 Kg
Rauchrohrabgang: 80 mm
Außenluftanschluss: 80 mm

Ich berate Sie unverbindlich in einem persönlichen Gespräch und stelle Ihnen die Austroflamm Pelletöfen vor.
Selbstverständlich beantworte ich Ihnen alle Fragen von der Planung bis hin zum Betrieb des Herdes in Ihrem Haus.

Gerne mache ich Ihnen ein unverbindliches Angebot.


Starten Sie in Ihre persönliche Energiezukunft !

Sprechen Sie mich einfach an: Telefon: 02691-3808 oder schicken Sie mir eine E-Mail.


mail(ät)kaminbau-adams.de